Sie heißt wie eine Himmelsrichtung

Kim Kardashian: Schräger Name für Tochter

+
TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West

Los Angeles - Dass Promis ihren Kindern ungewöhnliche Namen geben, ist bekannt. Doch TV-Sternchen Kim Kardashian und Rapper Kanye West treiben den Trend bei ihrer Tochter auf die Spitze.

TV-Sternchen Kim Kardashian (32) und Rapper Kanye West (36) nennen ihre wenige Tage alte Tochter North West, wie mehrere US-Medien berichteten. Das Promi-Portal „TMZ.com“ berief sich auf die offizielle Geburtsurkunde. North West bedeutet auf Deutsch Nordwesten. Die Eltern hätten schon vor Monaten überlegt, ihrem Kind den Namen einer Himmelsrichtung zu geben, schrieb „TMZ“. In einem Fernsehinterview hatte Kardashian im März gesagt: „Ich mag Easton, Easton West“.

North West ist das erste gemeinsame Kind des Promi-Paars, das die US-Klatschpresse gern „Kimye“ nennt. Die Eltern äußerten sich zur Geburt ihrer Tochter in den ersten Tagen nicht. Ungewöhnlich für Kardashian, die sonst in Fernsehen und Internet allgegenwärtig ist.

dpa

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare