Karel Gott hat Operation gut überstanden

+
Karel Gott wurde operiert. Foto: Ursula Düren

Prag (dpa) - Der tschechische Schlagerstar Karel Gott (76) hat eine geplante Operation in der Bauchhöhle gut überstanden. Das sagte seine Sprecherin Aneta Stolzova der Deutschen Presse-Agentur am Montag in Prag.

"Herr Gott fühlt sich gut und grüßt alle herzlich, die an ihn denken", fügte sie hinzu. Die Operation soll den vorläufigen Abschluss der Behandlungen markieren, denen sich der Sänger seit einer Lymphkrebs-Diagnose im vorigen November unterzogen hatte.

Vor wenigen Tagen zeigte sich der 76-Jährige wieder in der Öffentlichkeit und nahm an der Feier zum 85. Geburtstag der tschechischen Schauspielerin Jirina Bohdalova teil. Karel Gott ist bekannt für Hits wie "Biene Maja", "Fang das Licht" oder "Einmal um die ganze Welt". Der Sänger, bekannt als "Sinatra des Ostens", hat weltweit mehr als 50 Goldene Schallplatten erhalten und geschätzt mehr als 30 Millionen Tonträger verkauft.

Website Karel Gott

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare