Design-Tausendsassa

Karl Lagerfeld wird Hotel-Designer

+
Karl Lagerfeld geht unter die Hotel-Designer.

Peking - Er ist einfach ein Design-Tausendsassa, und Klamotten reichen ihm einfach nicht: Jetzt will Modezar Karl Lagerfeld (80) ein komplettes Hotel gestalten.

Ein Casino-Betreiber in Macau stellte Pläne vor, wonach Lagerfeld ein 270-Zimmer-Hotel in einem 20-stöckigen Hochhaus entwerfen soll, Eröffnungstermin ist 2017. In einer Pressemitteilung der Firma Sociedade de Jogos de Macau vom Donnerstag äußerte sich Lagerfeld stolz über das Projekt: „Ein ganzes Hotel, gestaltet von mir. Das ist das erste Mal für mich!“ Das Lagerfeld-Hotel soll Teil eines Vergnügungsviertels mit mehreren Hotels, Sterne-Restaurants und einer Einkaufszeile werden.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare