Karlsruher Zoo feiert 60. Geburtstag von Shanti

+
Eine Geburtstagstorte für die asiatische Elefantenkuh Shanti. Foto: Uli Deck

Karlsruhe (dpa) - Eine große Geburtstagstorte aus Brot, Obst und Gemüse hat die Elefantenkuh Shanti im Karlsruher Zoo zu ihrem 60. Geburtstag bekommen. Als Gratulanten kamen am Sonntag neben Zoodirektor Matthias Reinschmidt auch Bürgermeister Michael Obert, das Tierpfleger-Team und eine Kinder-Tanzgarde zum Gehege.

Shanti lebt seit September 1958 in Karlsruhe. Das damals zwei Jahre alte Tier war in der Wildnis gefangen worden und über den Tierhändler Carl Hagenbeck (Hagenbecks Tierpark in Hamburg) nach Karlsruhe gekommen.

Bereits ein Jahr zuvor hatte der Zoo die heute 61 Jahre alte Elefantenkuh Rani aufgenommen. Rani ist der älteste in einem deutschen Zoo lebende Elefant. Die beiden Elefanten-Senioren verbindet nach Angaben von Chefpfleger Robert Scholz eine enge Freundschaft. Asiatische Elefanten erreichen normalerweise ein Alter von 50 bis 60 Jahren.

Informationen über die Elefanten im Karlsruher Zoo

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare