Kate Winslet bekommt zwei Schweine zum 40. Geburtstag

+
Zwei Hängebauchschweine hat sie schon, jetzt will Kate Winslet endlich Französich lernen. Foto: Nina Prommer

Burbank (dpa) - Die britische Schauspielerin Kate Winslet hat sich zum 40. Geburtstag zwei Hängebauchschweine gewünscht - und sie auch bekommen. "Sie heißen "Mable" und "Socks"", erzählte der "Titanic"-Star in der Fernsehshow von Ellen DeGeneres.

Sie habe die sechs Monate alten Tiere von jemandem übernommen, der verletzt sei. Auf ihrem kleinen Stück Land in England hat Winslet nach eigenen Angaben außerdem bereits acht Hühner.

Es fühle sich fantastisch an, 40 Jahre alt geworden zu sein, erzählte die Oscar-Preisträgerin ("Der Vorleser") weiter. "Ich habe das Gefühl, diese 40 Streifen verdient zu haben. Ich habe es geschafft." Sie wolle nun endlich Französisch und Gärtnern lernen. Das nehme sie sich jedes Jahr vor und tue es dann doch nicht. "Dieses Jahr mache ich es wirklich", sagte Winslet, die am 5. Oktober Geburtstag hatte.

Kate Winslet in der Ellen Show

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare