Tante geworden

Aushilfs-Hebamme: Katy Perry bringt Kind zur Welt

+
Katy Perry hat bei der Geburt des Kindes ihrer Schwester assistiert.

New York - Als das "Wunder des Tages" bezeichnete Popstar Katy Perry auf Twitter das, was sie erlebt hat. Sie hat ein Kind zur Welt gebracht - allerdings nicht ihr eigenes.

Katy Perry hat nach eigenen Angaben bei der Geburt des Kindes ihrer Schwester im heimischen Wohnzimmer geholfen. „Endlich könnt Ihr "hilft dabei, Kinder in Wohnzimmern zur Welt zu bringen" zu meinem Lebenslauf dazusetzen“, schrieb sie am Donnerstag per Twitter.

„Es ist das Wunder des Tages“, kommentierte „Tantchen Katy“ wohl nicht in Bezug auf ihre Hilfe, sondern auf die Geburt des Kindes. Perrys ältere Schwester Angela (31) ist seit knapp zwei Jahren verheiratet.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare