Katy Perry: Überraschung beim "Echo"

+
Katy Perry wird bei der diesjährigen "Echo"-Verleihung auftreten.

Berlin - Katy Perry wird bei der diesjährigen "Echo"-Verleihung ihre neue Single vorstellen. Und sie ist nicht der einzige internationale Star, auf den sich die Fans freuen dürfen.

Die amerikanische Sängerin Katy Perry (“I Kissed A Girl“) tritt bei der Echo-Verleihung am 22. März in Berlin auf. Dabei stellt die 27-Jährige ihre neue Single “Part of Me“ erstmals im deutschen Fernsehen vor, wie die Veranstalter des Musikpreises am Mittwoch ankündigten. Außerdem neu im Showprogramm: Udo Lindenberg & Jan Delay, Die Toten Hosen sowie Sean Paul, Taio Cruz & Olly Murs. Das Erste überträgt die Show mit Barbara Schöneberger und Ina Müller live. Auch Lana Del Ray, Tim Bendzko und Silbermond werden auf der Bühne erwartet.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare