Kelly Osbourne lässt sich Kopf tätowieren

+
Kelly Osbourne mit neuem Tattoo und ihrem Tätowierer.

Los Angeles - Kelly Osbourne hat eine neue Tätowierung. Die Tochter von Skandalrocker Ozzy Osbourne ließ sich den Kopf mit einem Schriftzug verschönern und präsentierte das Werk gleich ihren Fans.

Die britische Sängerin Kelly Osbourne (29) hat sich eine besondere Stelle für ihr neuestes Tattoo ausgesucht: ihren Kopf. Auf Instagram postete sie am Sonntag Fotos, die sie bei einem Tätowierer in Hollywood zeigen. Die Tochter von Skandalrocker Ozzy Osbourne (65) ließ sich das Wort „Stories“ (Geschichten) in ihre Kopfhaut an der linken Schläfe stechen.

Die Sängerin hatte sich zuletzt mehrere Tattoos wieder weglasern lassen. Sie stammten aus der Zeit ihrer Teenager-Rebellion, schrieb sie im Dezember vergangenen Jahres auf Facebook.

Die beliebtesten Körperteile der Stars

Die beliebtesten Körperteile der Stars

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare