GQ: "Er ragt heraus"

Klose ist einer der Männer des Jahres

+
WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose.

Berlin - Der Fußballweltmeister und WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose (36) zählt für die deutsche Ausgabe des Magazins „GQ“ zu den Männern des Jahres.

„Dafür, dass unsere Nationalelf den Weltmeistertitel nach Deutschland geholt hat, möchte man eigentlich jeden Beteiligten zum Mann des Jahres erklären. Wir haben uns dennoch für einen einzelnen entschieden, der unserer Meinung nach herausragt“, sagte „GQ“-Chefredakteur José Redondo-Vega laut Mitteilung vom Montag. Die Preisverleihung geht am Donnerstag (6. November) in Berlin über die Bühne.

Neben Klose in der Kategorie Sport werden bei den „Männern des Jahres“ auch die Schauspieler Adrien Brody (41, „Grand Budapest Hotel“) und Elyas M'Barek (32, „Fack ju Göhte“) ausgezeichnet sowie der US-Rockstar Lenny Kravitz (50). Als Music-Acts sind James Blunt, Olly Murs und Andreas Bourani angekündigt. Die 16. GQ-Award-Gala in der Komischen Oper Berlin wird von Joko Winterscheidt moderiert. Am 7. November gibt es eine TV-Ausstrahlung (ProSieben MAXX, 22.15 Uhr).

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare