Kochen mit Omis: Autoren touren durch Seniorenheime

Berlin (dpa) - Wer kocht noch Schmorgurken, Königsberger Klopse oder Kohlrouladen? Nur Omis? Falsch. Auch junge Leute entdecken die Küche aus Großmutters Zeiten neu.

Ein Berliner Autorenteam reiste für das Buch "Wir haben einfach gekocht! - 100 Erinnerungen an Lieblingsrezepte" durch Seniorenheime in Deutschland, von Köthen in Sachsen-Anhalt bis Sinzheim in Baden-Württemberg. Die Autoren standen mit alten Damen am Herd, tauschten sich über Rezepte aus und sprachen über kulinarische Erinnerungen.

"Alle unsere Erwartungen wurden dabei noch übertroffen. Wir haben sehr viel zusammen gelacht, über Zubereitungsarten gefachsimpelt, wundervolle Rezepte und praktische Küchenkniffe gelernt." Das Buch wird am 29. September in der Kreuzberger Markthalle Neun vorgestellt - bei Sekt und Erbsensuppe.

Seite zum Projekt

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare