33 Jahre Amtszeit gehen zu Ende

Königin Beatrix: Letzter öffentlicher Termin

+
Die niederländische Königin Beatrix wird bei der Eröffnung der Ausstellung über das Haus Oranje und das „Goldene Zeitalter“ in einem Wagen vorgefahren

Amsterdam - Die niederländische Königin Beatrix hat nach 33 Jahren Amtszeit ihren letzten öffentlichen Termin wahrgenommen. Vor ihrer Abdankung wird es noch ein privates Abschiedsessen geben.

Die niederländische Königin Beatrix hat den letzten öffentlichen Auftritt als Monarchin in ihrer 33-jährigen Amtszeit absolviert. Die 75 Jahre alte Beatrix eröffnete am Mittwoch in Den Haag eine Ausstellung über das Haus Oranje und das „Goldene Zeitalter“ im 17. Jahrhundert. Die Königin wird am 30. April abdanken und ihrem Sohn, Kronprinz Willem-Alexander, den Thron übergeben. Am Vorabend gibt sie im Amsterdamer Reichsmuseum noch ein privates Abschiedsessen. In der Ausstellung „Constantijn und Christiaan Huygens - Ein goldenes Erbe“ ist unter anderem eine Kopie des Oranje-Saals aus ihrem Wohnpalast Huis ten Bosch in Den Haag zu sehen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare