Kunsthochschule würdigt Musiker

Kanye West hat jetzt einen echten Doktortitel

+
Der US-Rapper Kanye West ist mit einem Ehren-Doktor ausgezeichnet worden. Foto: Hubert Boesl

Chicago - Der Musiker und Modedesigner Kanye West (37, ""Yeezus") hat Medienberichten zufolge nun einen Doktortitel.

Das School of the Art Institute in Chicago habe dem Rapper am Montag die Ehrendoktor-Würde verliehen, berichteten mehrere US-Medien. West hielt bei der Zeremonie mit Doktorhut und Talar eine kurze Rede. Der Musiker und Modeschöpfer provoziere mit seiner Arbeit kulturelle Diskussionen, hieß es zur Begründung auf der Website der Kunsthochschule. "Er ist ein Anwalt der Bildung, ein Denker und Macher."

Wests Ehefrau, das TV-Sternchen Kim Kardashian, schrieb bei Twitter: "Dr. Kanye West!!!!!!! Ich bin so stolz auf dich Baby & ich weiß, deine Mama wäre auch so stolz!!!!" Wests Mutter Donda hatte als Professorin gearbeitet und war 2007 mit 58 Jahren gestorben.

Kardashians Tweet

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare