"Besser als je zuvor"

Lady Gaga feilt an neuem Album "Artpop"

+
Lady Gaga hat sich gut von ihrer Hüft-Operation erholt

New York - Lady Gaga will sich nach ihrer Hüft-OP mit einem neuen Album und "besser als je zuvor" bei ihren Fans zurückmelden. Ihr Manager verriet nun ein erstes Detail.

Popsängerin Lady Gaga hat ihre Hüftoperation vor einem Monat gut überstanden. Die 26-Jährige erhole sich großartig und arbeite an ihrem neuen Album „Artpop“, das „sehr erfrischend“ klinge, sagte ihr Manager Vincent Herbert in einem Interview. Lady Gaga, die mit richtigem Namen Stefani Germanotta heißt, musste Mitte Februar wegen starker Schmerzen ihre laufende Welttournee absagen. Grund für die dann fällige OP war eine Hüftverletzung, die sie sich vor längerem auf der Bühne zugezogen, aber nicht auskuriert hatte. Herbert sagte, Lady Gaga werde bald „besser als je zuvor“ zurückkommen.

Lady Gaga - sexy und verucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

AP

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare