"Hab' mich sehr darüber gefreut"

Larissa Marolt bekommt Gast-Rolle in RTL-Serie

+
Larissa Marolt ist happy. Sie ist am Donnerstag auf RTL zu sehen.

Köln - Ex-Dschungelcamperin Larissa Marolt ist an diesem Donnerstag wieder im Fernsehen zu sehen. Diesmal nicht als Kandidatin einer Show, sondern als Schauspielerin auf RTL.  

Larissa Marolt (22) hat einen Gastauftritt in der RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“. In der Folge an diesem Donnerstag (16. April) spielt die „Austria's next Topmodel“-Siegerin die Alibifreundin eines homosexuellen Fußballers, wie RTL am Montag mitteilte.

„Ich steh total auf Action! Ich hab' mich sehr darüber gefreut, dass ich die Rolle bekommen habe“, sagte das österreichische Model laut RTL. Privat sei Marolt noch nie gefragt worden, die Alibifreundin von jemandem zu sein: „Ich habe ja auch einen Freund, insofern denke ich nicht, dass jemand auf die Idee kommen würde“, betonte die Österreicherin.

Sie hatte schon mehrere kleine TV-Parts, unter anderem bei „SOKO 5113“ und „Danni Lowinski“.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare