Lego-Film-Fortsetzung kommt ins Rollen

+
Die Lego-Saga geht weiter. Foto: Nina Prommer

Los Angeles (dpa) - Nach dem Erfolg mit dem Lego-Film "The Lego Movie" kommt nun die Fortsetzung ins Rollen.

Phil Lord und Chris Miller ("Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen"), die das Drehbuch für den ersten Film lieferten und auch Regie führten, seien mit dem Skript und der Produktion beauftragt worden, berichtet das Kinoportal "Deadline.com". Ob das Erfolgs-Duo bei "The Lego Movie 2" auch die Regie übernehmen wird, blieb zunächst unklar. Die 3D-Fortsetzung soll 2018 in die Kinos kommen. Parallel dazu plant das Warner Bros. Studio einen eigenen Lego-Film rund um die Heldenfigur Batman. Das Spinoff-Projekt mit dem Batman-Plastikmännchen soll 2017 fertig sein.

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft

Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft

Kommentare