Lena Dunham macht Wahlkampf für Hillary Clinton

+
Lena Dunham wirbt für Hillary Clinton. Foto: Justin Lane

New York (dpa) - Die US-Schauspielerin Lena Dunham (29) setzt sich für die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton ein.

Bislang habe sie unter anderem bei mehreren Auftritten in den Bundesstaaten New Hampshire und Iowa, wo demnächst die ersten Vorwahlen stattfinden, für Clinton um Stimmen geworben, berichtete die "New York Times". "Ich finde ihre Überzeugung sehr bewegend und ihre Hartnäckigkeit verblüffend", lobte Dunham Clinton bei einem Auftritt in Iowa City.

Die Schauspielerin war mit der TV-Serie "Girl" bekannt geworden und hatte sich schon in der Vergangenheit häufiger für Anliegen der demokratischen Partei eingesetzt.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare