Grand-Prix-Star meldet sich zurück

Neue Single von Lena

+
Lena holte beim Grand Prix im Jahr 2010 den ersten Platz.

Berlin - Neben ihrem Studium zeigt sich Grand-Prix-Star Lena Meyer-Landrut nun auch wieder auf der musikalischen Bühne. Schon bald kommt ihre neue Single raus.

Wieder Star statt Studium: Lena Meyer-Landrut (21), die deutsche Grand-Prix-Gewinnerin von 2010 und Zehnte beim Eurovision Song Contest 2011, bringt ihre neue Single „Stardust“ (Sternenstaub) am 21. September in den Handel. Ein gleichnamiges Album folgt am 12. Oktober. Das Lied läuft bereits im Radio, worüber sich Lena bei Twitter freute („Stardust im Radio - oh Gott wie schnell das alles geht!“).

Lena Meyer-Landrut: Ihre Karriere, ihr Jubel, ihre Nackt-Aufnahmen

Lena Meyer-Landrut: Ihre Karriere, ihr Jubel, ihre Nackt-Aufnahmen

Der „B.Z. am Sonntag“ sagte sie über ihr Privatleben: „Ich habe mich in Köln verliebt. Weil da der Mensch ist, den ich liebe. Wo ich das Glück habe, dass ich ihn lieben darf.“

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare