Backen, Kochen und Stricken

So stellt sich Lena ihre Zukunft vor

+
Lena Meyer-Landrut träumt von einem Bauernhof, Kindern, Tieren und Strickkursen

Hamburg - Lena Meyer-Landrut führt ein Leben, wie es sich viele erträumen. Doch für ihre Zukunft hat die Sängerin ganz altmodische Pläne. So will sie ihren Lebensunterhalt in 20 Jahren mit Stricken verdienen.

Sängerin Lena Meyer-Landrut will nicht ewig auf der Bühne stehen, sondern stattdessen irgendwann aufs Land ziehen. In 20 Jahren wolle sie auf einem Bauernhof leben, Kinder und Hunde erziehen und ganz viel backen und kochen, sagte die 21-Jährige der Zeitschrift „Gala“. „Und vielleicht biete ich Strickkurse an. Ich kann nämlich richtig gut stricken“, fügte sie hinzu.

Lena Meyer-Landrut im Porträt

Unser Star für Oslo! Lena Meyer-Landrut im Porträt

Lena brachte gerade ein neues Album mit dem Titel „Stardust“ heraus und steht deshalb unter Druck: „Wenn das Album floppt, kann man das nur mir alleine zur Last legen.“ Denn diesmal habe sie entschieden, welches Bild auf das Cover kommt und welche Titel zu hören sind - nicht die Manager oder Marketingexperten.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare