Lewis Hamilton ist leidenschaftlicher Musiker

+
Lewis Hamilton weiß nicht nur mit dem Gaspedal zu spielen. Foto: Facundo Arrizabalaga

München (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton könnte eine zweite Karriere als Musiker bevorstehen. "Wahrscheinlich würden die Songs, die ich bisher geschrieben habe, für viele Alben reichen", erzählte der 30-jährige Engländer im Interview des Magazins "Playboy".

Er habe mit 13 Jahren angefangen, Gitarre zu spielen, und sich später hin und wieder als DJ betätigt. "Ich mache das nicht zielgesteuert. Es ist einfach nur meine Leidenschaft", sagte Hamilton. Sein aus dem Karibik-Staat Trinidad und Tobago stammender Vater habe in einer Band gespielt.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare