Anklage fallengelassen

Liliana Matthäus: Kein Diebstahl, nur Shopping

+
Liliana Matthäus.

Berlin - Von dem Schock musste sie sich erst mal erholen: Im Frühjahr war die Ex von Lothar Matthäus wegen schweren Diebstahls festgenommen worden. Nun wurde die Anklage allerdings fallengelassen.

Model Liliana Matthäus hat sich erleichtert gezeigt, dass die Anklage wegen schweren Diebstahls gegen sie fallen gelassen wurde. „Ich bin froh, dass ich mit meinem Anwalt anhand von Dokumenten und SMSen die Wahrheit beweisen konnte“, sagte die Ex-Frau von Fußballstar Lothar Matthäus der Zeitschrift „Closer“.

Matthäus war im April in New York vorübergehend festgenommen und wegen schweren Diebstahls angeklagt worden. Laut Polizei wurde ihr vorgeworfen, mit der Kreditkarte eines Ex-Freundes ohne dessen Genehmigung für mehrere Tausend Dollar eingekauft zu haben. Sie selbst bestritt das.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare