Grabschmuck der Fans

Plastikenten machen Loriot-Enkel stolz

+
Loriots Grab zieren Plastikenten.

Berlin - Jede Menge Plastikenten zieren das Grab von Loriot in Berlin. Die Tiere, die an den Badezimmer-Comic des legendären Humoristen erinnern, machen dessen Enkel stolz.  

Fans hatten die Erinnerungsstücke auf die letzte Ruhestätte von Vicco von Bülow, wie der 2011 im Alter von 87 Jahren verstorbene Loriot mit richtigem Namen hieß, gestellt.

Loriot - ein Streifzug durch sein Leben

Loriot - ein Streifzug durch sein Leben

Auch die Liebe zu kleinen runden Hunden mit Kulleraugen und Ringelschwänzchen habe ihm der berühmte Humorist vererbt, sagte Leopold von Bülow-Quirk dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. „Ich liebe Möpse. Sie haben etwas Zuversichtliches und Tapferes“, sagte der 28-Jährige dem Magazin.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare