Lugner-Freundin "Katzi" wiegt nur noch 33 Kilo

+
Richard Lugner und seine Freundin Anastasia "Katzi" Sokol (rechts) posieren beim Wiener Opernball mit der Schauspielerin Brigitte Nielsen

Kärnten - Richard Lugner hat bestätigt, dass sich seine 22 Jahre alte Freundin wegen Magersucht in einem Therapiezentrum behandeln lässt. Höchste Zeit, denn "Katzi" wog nur noch 33 Kilogramm.

Mindestens eineinhalb Wochen soll Anastasia Sokol in der Einrichtung verbringen, berichtet die österreichische Zeitung "Krone". Die junge Frau brachte nach eigenen Angaben nur noch 33 Kilogramm auf die Waage.

Zunächst soll "Katzi" soll schnell wie möglich ihr lebensbedrohliches Untergewicht bekämpfen. Wie das Blatt schreibt, steht den Patienten eine gepürfte Essstörungs-Therapeutin zur Verfügung. Außerdem setzt die Einrichtung auf tiergestützte Therapie. Die Patienten sollen durch den Kontakt mit Pferden, Hunden, Kamelen, Katzen und Enten lernen, Vertrauen aufzubauen. 

sr

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare