"Schwestern fürs Leben"

Madonna von singender Nonne begeistert

+
"Schwestern fürs Leben": Dieses Bild von sich und der singenden Nonne Scuccia postete Madonna auf Instagram.

Rom - Italiens singende Nonne Cristina Scuccia hat mit ihrem neuen Album auch US-Musikstar Madonna (56) als Fan gewonnen.

Die Sängerin veröffentlichte auf ihrem Instagram-Account Fotos, die sie neben der sizilianischen Ordensschwester zeigen und schrieb dazu „Schwestern fürs Leben“. Scuccia, die im Sommer durch ihren Sieg bei der Casting-Show „The Voice of Italy“ bekanntgeworden war, singt auf ihrem ersten Album unter anderem „Like A Virgin“ von Madonna.

Die Platte soll am 14. November erscheinen, der Welthit des Superstars aus den USA wird als Single ausgekoppelt. Das Video dazu wurde in Venedig gedreht. Bei „The Voice of Italy“ hatte Scuccia das Publikum mit ihren stimmgewaltigen Auftritten in Ordenstracht überzeugt, knapp zwei Drittel der Zuschauer hatten sie im Juni zur Siegerin der Show gewählt.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare