"Ich kann und ich darf"

Maite Kelly fühlt sich schwanger "extrem fit"

+
Maite Kelly.

Bückeburg - Maite Kelly muss nur in Deutschland dauernd erklären, warum sie hochschwanger auf der Bühne steht. Am Donnerstag feiert sie Premiere mit einem Musical.

 „In Frankreich ist es total normal, dass Frauen bis zum Mutterschutz arbeiten. Ich kann und ich darf“, sagte die 34-jährige Sängerin, die im Oktober ihr drittes Kind erwartet, der Deutschen Presse-Agentur dpa. „Ich bin extrem fit, wenn ich schwanger bin“, betonte sie. Am Donnerstag feiert Maite Kelly in Bückeburg Premiere mit dem Musical „Die schwarzen Brüder“. Darin geht es um Kinderarbeit im 19. Jahrhundert.

Ihre Auftritte mit der Kelly Family habe sie aber nie als Kinderarbeit empfunden, betonte die irisch-amerikanische Sängerin. „Ich habe nie so lange auf der Bühne stehen dürfen, wie ich wollte.“ Das sei eine ganz andere Geschichte. „Wir waren Künstler und hatten ein Hippie-Leben.“

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare