Kurz vor 27. Geburtstag

"Malcolm mittendrin"-Star erleidet Schlaganfall

+
Frankie Muniz ist bekannt aus der Serie „Malcolm mittendrin“.

Los Angeles - Der mit der US-Sitcom „Malcolm mittendrin“ bekannt gewordene Schauspieler Frankie Muniz hat wenige Tage vor seinem 27. Geburtstag einen Schlaganfall erlitten.

Er sei vergangene Woche ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem er einen „Mini-Schlaganfall“ erlitten habe, teilte Muniz am Dienstag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Dies habe „überhaupt keinen Spaß“ gemacht. Er müsse jetzt besser auf seinen Körper aufpassen, schrieb Muniz. „Ich werde alt!“ Nähere Details nannte der Schauspieler, der am Mittwoch 27 Jahre alt wird, nicht.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare