Marg Helgenberger auf dem Walk of Fame verewigt

+
CSI-Star Marg Helgenberger bekam einen Stern auf dem Walk of Fame.

Los Angeles - Die weltweit erfolgreiche TV-Serie “CSI: Den Tätern auf der Spur“ hat Marg Helgenberger (53) berühmt gemacht. Am Montag wurde aus dem Schauspiel-Stern ein richtiger Star.

Es ist die 2458. Plakette auf dem Walk of Fame. Und sie gehört Marg Helgenberger, wie die Veranstalter auf ihrer Webseite mitteilten.

In ihrer Dankesrede ging die Schauspielerin auch auf ihren Serien-Ausstieg nach elfeinhalb Jahren ein: ““CSI“ zu verlassen, gehört zu den härtesten Dingen, die ich jemals gemacht habe“, meinte Helgenberger.

Hollywoods Top-Verdienerinnen - Top 10 der Forbes-Liste

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Einige Tage vor der Zeremonie hatte sie in der CBS-Show "This Morning" gesagt, dass sie nach der langen Zeit einmal Abstand gewinnen müsse. Sie würde sich zwar auch fürchten, vor allem aber freue sie sich “auf die Zukunft mit all ihren Möglichkeiten“.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare