Mark Zuckerberg joggt durch Berlin

+
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hält sich fit. Foto: Paul Zinken

Berlin/Barcelona (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat zum Auftakt seines Berlin-Besuch eine Jogging-Runde durch die Hauptstadt gedreht.

"Es ist großartig zurück in Berlin zu sein! Heute morgen sind wir am Reichstag vorbei, durch den Tiergarten und dann durch das Brandenburger Tor gelaufen. Es war das erste Mal seit einiger Zeit, dass ich durch Schnee gelaufen bin", postete der 31-Jährige auf Facebook. Die winterlichen Temperaturen hinderten ihn nicht daran, in kurzer Hose und - seinem Markenzeichen - einem grauen T-Shirt zu laufen. In der Hand hielt er ein iPhone.

Zuckerberg hatte am Vorabend - so hieß es auf Facebook - noch den Geburtstag seiner Frau Priscilla in Barcelona gefeiert, wo er den Mobile World Congress besucht hatte. In Berlin stand am Donnerstag ein Besuch bei Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) auf dem Programm. Abends sollte mit dem neu geschaffenen Innovationspreis des Medienkonzerns Axel Springer ausgezeichnet werden.

Höhepunkt seiner Berlin-Visite ist am Freitag eine Fragerunde mit Nutzern des weltgrößten Online-Netzwerks am Freitag.

Zuckerberg auf Facebook

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare