Matt Damon: Angst vor Talkshow-Auftritt

+
Matt Damon gehört zu den erfolgreichsten Schauspielern Hollywoods.

Los Angeles - Mit großen Auftritten kennt sich Matt Damon bestens aus. Das war jedoch nicht immer so: Der Schauspieler hatte vor seinem ersten Talkshow-Besuch Lampenfieber.

Matt Damon (43) hat nach eigenen Worten vor seinem ersten Talkshow-Auftritt großes Lampenfieber gehabt. „Ich war noch nie so verängstigt wie vor dieser Show damals“, sagte der Hollywood-Star am Dienstag (Ortszeit) in der „Tonight Show“. Dort hatte er vor 16 Jahren auch seine Talkshow-Premiere. „Es war seltsam. Ich war wie versteinert und hatte Angst, zu vergessen, was ich sagen will.“ Damon machte in der damaligen Sendung Werbung für seinen Film „Good Will Hunting“, für den er später zusammen mit Ben Affleck (41) den Drehbuch-Oscar gewann. Affleck habe nach dem Auftritt gespottet: „Habt ihr Matti in der 'Tonight Show' gesehen? Habt ihr jemals jemanden erlebt, der so viel Angst hatte?“, erklärte Damon jetzt.

Die beliebtesten Körperteile der Stars

Die beliebtesten Körperteile der Stars

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare