Matt Damon mit Pferdeschwanz

+
Matt Damon mit Pferdeschwanz in China. Foto: Niu Daqing/Imaginechina

Los Angeles (dpa) - Gewöhnlich trägt Matt Damon (44, "Good Will Hunting") seine Haare klassisch kurz, doch nun macht der Oscar-Preisträger mit einer Pferdeschwanzfrisur Schlagzeilen.

Das Internet überschlägt sich mit Kommentaren zu Damons "Man Bun", den der Schauspieler bei einer Werbeaktion in China für seinen neuen Film "The Great Wall" vorzeigte. Ob er das ungewöhnliche Styling für eine neue Rolle oder nur zum Spaß trage, rätselte die "Los Angeles Times" am Freitag.

Vergleiche wurden laut mit Kollegen, wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Chris Hemsworth, die den Männer-Pferdeschwanz schon vormachten. Von Damon hätte man den trendigen Look nicht erwartet, hieß es in Mode-Kommentaren. Der US-Star spielt die Hauptrolle in dem Film "The Great Wall" des chinesischen Regisseurs Zhang Yimou. Das Werk über die Entstehung der monumentalen Chinesischen Mauer soll 2016 in die Kinos kommen.

Los Angeles Times

Vanity Fair

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare