Matt Damon wird bei Sci-Fi-Dreh zum Kartoffelbauer

+
Man lernt nie aus. Foto: Arno Burgi

New York (dpa) - Der US-Schauspieler Matt Damon (44) hat bei den Dreharbeiten für seinen neuen Film "The Martian" gelernt, einen Kartoffelacker zu bestellen. 

"Ich habe einen Crash-Kurs im Kartoffelanbau bekommen", erzählte der Oscar-Preisträger in einem Video auf der Instagram-Seite des Magazins "People". "Man konnte nicht nur so tun, wir mussten echte Kartoffeln anbauen."

In dem Science-Fiction-Film des Regisseurs Ridley Scott ("Alien", "Gladiator") spielt Damon einen Botaniker auf dem Planeten Mars. "The Martian" feiert im September beim Filmfestival in Toronto Premiere. Damon ("Good Will Hunting", "Bourne"-Reihe) bezeichnete den Film in einem weiteren Instagram-Video als "Liebesbrief an die Wissenschaft". 

Matt Damon bei Instagram

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare