Matthew McConaughey: Zurück zu texanischen Wurzeln

+
Matthew McConaughey und Camila Alves leben jetzt in Texas.

New York - Matthew McConaughey zieht es in seine Heimat. Der Schauspieler lebt mit seiner Familie jetzt wieder in Texas. Dabei dachte er vor allem an seine beiden Kinder.

Hollywood-Schauspieler Matthew McConaughey (42) hat sich mit seiner Familie wieder in seinem Heimatstaat Texas niedergelassen. Dort fühle er sich am wohlsten. “Ich bin hier aufgewachsen. Wir haben Kinder, Familienwerte und Nachbarn mit gesundem Menschenverstand“, sagte er dem US-Magazin E!Online.com. Mit seiner Verlobten, dem brasilianischen Model Camila Alves (30), hat McConaughey zwei Kinder, Sohn Levi (3) und Tochter Vida (2).

Miss World 2011: Die schönsten Frauen der Welt

Miss World 2011: Die schönsten Frauen der Welt

Los Angeles habe er jedoch noch nicht ganz den Rücken gekehrt. “Ich bin damit noch nicht durch. Zum Glück kann ich ein Haus hier und dort haben“, so der Schauspieler.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare