Gattin bereits ausgezogen

Matthias Reim: "Meine Ehe ist am Ende"

+
Matthias Reim

Berlin - Matthias Reim hat sich nach neun Jahren Ehe von seiner Frau getrennt. Der Schlagersänger erklärt, warum die Beziehung in die Brüche gegangen ist.

„Ja, meine Ehe ist am Ende“, zitierte die „Bild“-Zeitung den Schlagerstar („Verdammt, ich lieb' dich“) am Donnerstag. Das Paar habe sich bereits vor acht Wochen getrennt. Berufliche Belastung sei der Grund gewesen. „Ich war in letzter Zeit beruflich viel unterwegs, habe meine Tourneen absolviert. Sarah und ich haben uns kaum noch gesehen. In dieser Zeit ist uns die Liebe abhandengekommen“, erklärte Reim der Zeitung zufolge. Er und seine Frau haben zwei gemeinsame Kinder. Sie seien mit ihrer Mutter bereits ausgezogen.

dpa

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare