"Mechanic: Ressurection" mit Jason Statham als Killer

+
Action wie gewohnt - Jason Statham als Arthur Bishop in "Mechanic: Resurrection". Foto: Universum Film

Berlin (dpa) - Fünf Jahre nach "The Mechanic" kehrt der Actionstar Jason Statham ("The Transporter", "The Expendables") in der Rolle des Profikillers Arthur Bishop auf die Kinoleinwand zurück.

"Mechanic: Ressurection" - etwa: die Wiederauferstehung des Auftragskillers - heißt die Fortsetzung des Action-Krachers. Bishop nimmt darin wider Willen seinen alten Job wieder auf - um seine neue Freundin Gina, gespielt von Jessica Alba ("Fantastic Four"), zu retten. Fünf Tage, vier Kontinente, drei Morde lautet Bishops Auftrag. Mit "Mechanic: Ressurection" gibt der deutsche Filmemacher Dennis Gansel ("Napola – Elite für den Führer", "Die Welle") sein Hollywood-Debüt.

Mechanic: Ressurection USA 2016, 96 Min., FSK ab 16, von Dennis Gansel, mit Jason Statham, Jessica Alba, Tommy Lee Jones, Sam Hazeldine

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare