"Mein kleines Pony"-Film geplant

Los Angeles (dpa) - Die bunten Spielzeug-Pferdchen von "Mein kleines Pony" sollen auf die große Leinwand kommen. Für 2017 sei ein Zeichentrickfilm über die Abenteuer der Ponys geplant, berichtete das Branchenblatt "Variety" unter Berufung auf das Hasbro-Filmstudio.

Das Drehbuch schreibt demnach Joe Ballarini, der auch schon für das Skript für den Zeichentrickfilm "Ice Age 4 - Voll verschoben" verantwortlich war. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare