Goldmedaille für Skulptur

"Merkozy" gibt es als leckeres Schoko-Duo

+
Zum Anbeissen: Angela Merkel und Nicolas Sarkozy gibt es jetzt als Schoko-Variation. Foto: Ian Langsdon

Salzburg - Angela Merkel und Nicolas Sarkozy haben sich wieder gefunden - zumindest in der Schokoladen-Skulptur des Salzburger Kulinarik-Künstlers Alex Neumayer.

Aus zehn Kilogramm Schokolade schnitzte der Künstler die deutsche Kanzlerin, deren Dekolleté das grinsende Gesicht des ehemaligen französischen Präsidenten birgt. Die Hand der Kanzlerin scheint Sarkozy mütterlich zu streicheln.

Die Kreation wurde bei der Weltmeisterschaft der Köche in Luxemburg mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Merkel und Sarkozy haben in der Euro-Krise die deutsch-französische Kooperation vorangetrieben und deswegen den Spitznamen "Merkozy" bekommen.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare