So sorgt Michael Bublé für magische Stimmung

+
Michael Bublé will mit Festtagsmusik die Leute wachrütteln.

Berlin - Sänger Michael Bublé hat ein Faible für besinnliche Zeiten. Auch mit seiner Musik will der 36-Jährige für eine gute Stimmung sorgen und brachte ein neues Album auf den Markt.

Der Sänger Michael Bublé (36) will mit Weihnachtsmusik gegen den Zynismus der Welt kämpfen. Die Menschen bräuchten kitschige Festtagsmusik, sagte der Kanadier der Nachrichtenagentur dpa. “Weil es eine total zynische Welt ist - das weiß man doch, man braucht nur die Nachrichten anzumachen, oder aus dem Fenster zu schauen.“

Heiße Weihnachtsdessous mit Franziska Knuppe

Heiße Weihnachtsdessous mit Franziska Knuppe

Die Feiertage seien deshalb die einzige Zeit im Jahr, zu der die Menschen einmal netter zueinander sein könnten. “Nur zu dieser Zeit merkt man, dass in jedem Menschen ein wenig Nettigkeit steckt. Auch die kältesten unter uns wärmen ein bisschen auf.“ Das Ganze sei “sehr magisch“. Bublé hat vor kurzem ein neues Album ausschließlich mit Weihnachtsliedern auf den Markt gebracht.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare