Jazzsänger bekommt Nachwuchs

Michael Bublé: Es ist ein Junge

+
Michael Bublé ist stolzer Vater eines Jungen geworden.

Vancouver - Vaterglück bei Jazzsänger Michael Bublé: Die Frau des Musikers brachte am Dienstagmorgen einen Jungen zur Welt. Das verkündete der stolze Papa via Instagram.

Der kanadische Musiker Michael Bublé (37) ist Vater eines Jungen geworden. Der kleine Noah Bublé sei am frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) in Vancouver geboren, schrieb der Jazzsänger („Feeling Good“) beim Fotodienst Instagram. Dazu postete er ein Bild von sich mit graublauer OP-Haube sowie Hemdchen, seiner Frau und dem Neugeborenen.

Mutter des Babys ist die argentinische Schauspielerin Luisana Lopilato (26). „Wir sind überglücklich und voller Dankbarkeit“, schrieb der stolze Vater weiter. Er und Lopilato sind seit zweieinhalb Jahren verheiratet.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare