Michael Fassbenders peinlichstes Erlebnis

+
Michael Fassbender

Berlin - Schauspieler Michael Fassbender (35, „Prometheus“) ist zwar vor der Kamera nichts peinlich, im echten Leben sieht das allerdings anders aus.

Sein unangenehmstes Erlebnis habe er im Alter von sieben Jahren gehabt. „Die Lehrerin ließ mich nicht zur Toilette, wir durften nur in der großen Pause gehen. Dann teilte sie Klassenarbeiten aus, und ich musste nach vorn zum Pult. Da konnte ich es nicht mehr anhalten“, sagte er in der Zeitschrift „Für Sie“ laut einer Vorabmeldung. Aber ihr sei es wohl noch peinlicher als ihm gewesen, fügte Fassbender hinzu.

dapd

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare