Werben für gesunde Ernährung

Michelle Obama tanzt in Video mit einer Rübe

+
Michelle Obama wirbt unermüdlich für eine gesündere Ernährung.

Washington - In ihrem unermüdlichen Werben für eine gesunde Ernährung ist US-First-Lady Michelle Obama auch nicht vor einem Tanz mit einer Rübe zurückgeschreckt.

Ein entsprechendes Video verbreitete sich am Mittwoch rasant über die App Vine und wurde von knapp 6,8 Millionen Nutzern angeschaut. In dem Video tanzt die in den USA äußerst beliebte First Lady zu dem Hit "Turn Down for What" von DJ Snake und Lil Jon. Zu finden ist das Video unter dem Hashtag "turnipforwhat" - einem Wortspiel aus dem Hit "Turn up for What" und dem englischen Wort "turnip" ("Rübe").

Sehen Sie hier den Clip

Das kurze Video ist Teil einer Frage-Antwort-Serie im Kampf der First Lady gegen Fettleibigkeit. Mit ihrer Kampagne "Let's Move" warnt Michelle Obama regelmäßig vor den Gefahren extremen Übergewichts und überrascht dabei immer wieder mit unkonventionellen Methoden.

AFP

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare