Abwarten und Tee trinken

Mick Jagger krank - Tour erneut unterbrochen

+
Mick Jagger.

London/Melbourne - Um seine Halsentzündung auszukurieren, darf Mick Jagger nicht mehr singen. Die Tour der Rolling-Stones wird also erneut unterbrochen.

Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger leidet an einer Entzündung im Hals. Die Band musste deswegen ihr geplantes Konzert an diesem Samstag im australischen Hangig Rock bei Melbourne absagen, wie das Management am Freitag mitteilte. Ein Arzt habe für den 71-jährigen Jagger strikte Schonung seiner Stimmbänder für die nächsten Tage angeordnet. Das nächste geplante Stones-Konzert am 12. November in Sydney soll nach derzeitigem Stand stattfinden. Die Rock-Veteranen hatten bereits im Frühjahr einen Teil ihrer Tour absagen müssen, nachdem Jaggers Freundin L'Wren Scott gestorben war.

dpa

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare