Liebesglück mit Ashton Kutcher

Mila Kunis: So romantisch war die Verlobung

+
Mila Kunis erwartet ihr erstes Baby mit Ashton Kutcher.

Los Angeles - Mila Kunis plauderte über den glücklichsten Tag ihres Lebens: Die Verlobung mit Ashton Kutcher. Die schwangere Schauspielerin verriet auch Details zur bevorstehenden Geburt.

Die schwangere Schauspielerin Mila Kunis (30) denkt mit Begeisterung an die Verlobung mit ihrem Kollegen Ashton Kutcher (36) zurück. „Der Tag des Antrags war der bislang beste meines Lebens“, wurde Kunis („Black Swan“) auf der Website der US-Zeitschrift Marie Claire zitiert. „Ich habe geweint. Ich war völlig durcheinander.“ Auch über die bevorstehende Geburt plauderte Kunis. Kutcher solle im Kreißsaal dabei sein. Der voraussichtliche Geburtstermin blieb jedoch ebenso unbekannt wie ein Hochzeitsdatum. Die ukrainisch-amerikanische Schauspielerin und „Two and a Half Men“-Star Kutcher sind seit etwa zwei Jahren liiert.

Die schönsten Baby-Bäuche

Die schönsten Baby-Bäuche

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare