"Mildred Pierce" mit Kate Winslet bald im TV

+
Kate Winslet ist bald in der Mini-Serie " Mildred Pierce" zu sehen.

Berlin - Anfang des Jahres sicherte sich Hollywoodstar Kate Winslet mit der historischen Fernsehserie “Mildred Pierce“ einen Golden Globe - jetzt kommt die US-Miniserie erstmals ins deutsche TV.

Der Bezahlsender TNT Serie strahlt die fünf Episoden vom 4. März an jeweils sonntagabends um 20.15 Uhr aus. Winslet spielt in der Serie des US-Senders HBO eine alleinerziehende Mutter, die ihre Familie mit starkem Willen und Opferbereitschaft durch die Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre bringt. Im vergangenen Jahr gewann die Serie von Regisseur Todd Haynes vier Emmys.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare