Miley Cyrus dementiert Verlobungsgerüchte

+
Miley Cyrus will noch nicht heiraten.

Los Angeles - Ein verdächtiger Ring war der Auslöser für die Gerüchte um eine Verlobung von Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Jetzt reagierte die Sängerin und schimpfte über die Öffentlichkeit.

Ein Ring am Finger von Teenie-Star Miley Cyrus hat zu Gerüchten geführt, die Schauspielerin und Sängerin hätte sich mit ihrem Freund und Kollegen Liam Hemsworth (22) verlobt. Auf Twitter hat die 19-Jährige jetzt allen Mutmaßungen widersprochen: “Ich bin nicht verlobt. Ich trage den Ring seit November am Finger. Die Leute wollen immer über etwas reden.“ Die beiden Schauspieler haben sich 2009 bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu dem Film “Mit Dir an meiner Seite“ kennengelernt. Hemsworth ist momentan mit dem äußerst erfolgreichen Fantasystreifen “Die Tribute von Panem - The Hunger Games“ auf dem Weg zum Superstar.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare