Verlobung gelöst

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Trennung!

+
Miley Cyrus und Liam Hemsworth - ein Bild aus glücklichen Tagen

Los Angeles - Im Mai 2012 hatten sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth verlobt. Dann begann es plötzlich in der Beziehung zu kriseln. Die Hochzeit wurde verschoben. Jetzt haben sich die beiden getrennt.

Die US-Sängerin Miley Cyrus (20) und der Schauspieler Liam Hemsworth (23) haben ihre Verlobung gelöst. Zwischen den beiden sei es aus, berichtete das "People"-Magazin am Montag unter Berufung auf die Sprecher der beiden. Cyrus und Hemsworth sind seit rund drei Jahren zusammen und verlobten sich im Mai 2012. Anfang diesen Jahres hatten sie jedoch mitgeteilt, ihre Hochzeit verschieben zu wollen, und waren danach kaum noch zusammen aufgetreten. Cyrus hatte in jüngster Zeit vor allem mit mehreren umstrittenen lasziven Auftritten in knapper Bekleidung für Aufsehen gesorgt.

"Hot100": Die zehn heißesten Frauen der Welt

"Hot100": Die zehn heißesten Frauen der Welt

Lesen Sie dazu auch:

Miley erklärt Nacktritt auf der Abrissbirne

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare