Skandal-Star

Miley Cyrus ist MTV-Künstlerin des Jahres

+
Miley Cyrus ist vom Musiksender MTV als Künstlerin des Jahres ausgezeichnet worden.

New York/Berlin - Auszeichnung für die "Abrissbirne": US-Sängerin Miley Cyrus (21) ist für den Musiksender MTV die Künstlerin des Jahres.

Cyrus habe die Pop-Kultur dominiert, sie sei wie eine Abrissbirne hereingekommen, schrieb MTV am Montag (Ortszeit) unter Anspielung auf ihren Hit „Wrecking Ball“. Im vergangenen Jahr stand One Direction ganz oben auf der Gewinnerliste, 2011 war Katy Perry zur Künstlerin des Jahres gekürt worden. Beide sind weiter in den Top 10, neben Justin Timberlake, Macklemore & Ryan Lewis, Kanye West und Lady Gaga.

dpa

Die neue Miley Cyrus: Vom süßen Teenie zum Skandal-Star

Die neue Miley Cyrus: Vom süßen Teenie zum Skandal-Star

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare