Miley Cyrus nackt mit Schwein auf Magazin-Cover

+
Miley Cyrus engagiert sich mit vollem Körpereinsatz. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Pop-Star Miley Cyrus (22) posiert völlig nackt, nur mit Schlammspritzern auf der Haut und mit ihrem Schweinchen Bubba Sue strategisch platziert, auf dem Cover der US-Zeitschrift "Paper".

Fotografin Paola Kudacki lichtete die lachende Sängerin mit dem Haustier im Arm auf dem Boden kniend ab. Nach Mitteilung der Zeitschrift, die am 22. Juni erscheint, kamen bei dem Foto-Shooting auch eine Glaspyramide, etwas Körperfarbe und "sehr wenig Kleidung" zum Einsatz.

Im Gespräch zeigte sich Cyrus allerdings ernster. Das Interview drehe sich vor allem um ihre Happy-Hippie-Stiftung, mit der die Künstlerin unter anderem obdachlose und homosexuelle Jugendliche unterstützt, hieß es.

Die auch für ihre Tierliebe bekannte Sängerin zeigte das Cover-Foto am Montag auf ihrer Instagram-Seite. Dort postete sie in den vergangenen Monaten auch schon häufiger Bilder von Bubba Sue. Im vorigen August hatte sie sich das Schweinchen ins Haus geholt.

Happy Hippie Foundation

Instagram-Link

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare