Miley Cyrus postet freche Popo-Fotomontage

+
Der Körper von Nicki Minaj, der Kopf von Miley Cyrus. Mit diesem Bild sorgt Miley derzeit für Aufsehen.

Los Angeles - Skandalnudel Miley Cyrus sorgt mit einer provokanten Fotomontage für Wirbel. Sie setzte ihren eigenen Kopf auf ein Foto der üppigen Rückansicht einer Kollegin.

Die üppige Rückansicht gehört eigentlich Rapperin Nicki Minaj (31). Das Foto postete die 21-Jährige auf Instagram. Der Post bekam innerhalb eines Tages fast 450 000 Likes. Die Rapperin hatte das freche Foto auf das Cover ihres aktuellen Albums „Anaconda“ gesetzt. Cyrus dagegen will mit der Aktion offenbar die Werbetrommel für sich selbst rühren - sie postete in der Nacht zu Montag die Fotomontage erneut, allerdings mit dem Hinweis, doch bitte bei den MTV Video Music Awards für sie abzustimmen.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare