Trennung von Vincent Cassel

Monica Bellucci: Ehe-Aus nach 14 Jahren

+
Das Schauspieler-Paar Monica Bellucci und Vincent Cassel gaben ihre Trennung bekannt.

Rom/Paris - Monica Bellucci und ihr Ehemann Vincent Cassel haben am Montag ihre Trennung bekannt gegeben. Gründe dafür nannten die Schauspieler vorerst nicht.

Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci hat sich nach 14 Jahren Ehe von ihrem Mann, dem französischen Leinwandstar Vincent Cassel, getrennt. Nachdem Bellucci am Montag in Rom die Trennung bekanntgegeben hatte, ließ Cassel wenig später in Paris erklären: "Vincent Cassel bestätigt, dass er sich in gemeinsamen Einvernehmen von seiner Ehefrau Monica Bellucci trennt." Nähere Einzelheiten gaben beide nicht bekannt.

Die beiden Schauspieler hatten sich 1995 bei einem Filmdreh kennengelernt. Sie heirateten 1999. Ihre beiden Töchter, Deva und Léonie, kamen 2004 und 2010 zur Welt. Bellucci, die auch als Model arbeitet, ist unter anderem durch ihre Rollen in Filmen wie "Die Passion Christi" oder "Matrix Reloaded" bekannt. Ihr bisheriger Ehemann spielte unter anderem in dem Oscar-prämierten Ballett-Drama "Black Swan".

AFP

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare