Bei Florian Silbereisen zu Gast

Nach schwerer Krankheit: Matthias Reim vor Comeback

+
Matthias Reim.

Berlin - Fünf Monate nach seiner Herzmuskelentzündung wird Schlagersänger Matthias Reim (58) wieder auftreten.

 „Am 20. Februar habe ich meinen ersten TV-Auftritt in der ARD-Show von meinem Freund Florian Silbereisen“, sagte Reim („Verdammt, ich lieb Dich“) der „Bild“-Zeitung (Samstag). Er freue sich tierisch darauf. Vor allem seine Lebengefährtin habe ihm wieder auf die Beine geholfen. Sie habe sich toll um ihn gekümmert. „Während der Krankheit habe ich mich manchmal wertlos gefühlt.“ Im vergangenen September war bekannt geworden, dass Reim eine längere Auszeit nehmen musste, weil offenbar eine verschleppte Grippe sein Herz angegriffen hatte.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare