Nazan Eckes wünscht sich ein Kind

+
RTL-Moderatorin Nazan Eckes wünscht sich ein Kind.

München - Nazan Eckes möchte gerne Mutter werden. In einem Interview verriet die RTL-Moderatorin, dass sich jetzt mit 36 Jahren und in ihrer zweiten Ehe reif genug für ein Kind fühlt.

RTL-Moderatorin Nazan Eckes (36) wünscht sich in ihrer Ehe mit Julian Khol mehr Zeit fürs Private. „Dafür war ich vor Julian noch nicht reif genug“, sagte sie der Zeitschrift „Bunte“. „Seit ich Julian kenne, haben sich die Prioritäten in meinem Leben verschoben.“ Jetzt möchte sie ein Kind bekommen: „Wenn ich ein Baby habe, werde ich mir erst mal eine großzügige Auszeit nehmen“, sagte sie. Eckes und der österreichische Maler Khol hatten kürzlich geheiratet. Für sie ist es die zweite Ehe.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare